Digitale Strategie Studio 9 GmbH

Digitalisierungsförderung und Innovationsförderung

Mehr als
10
Mio. EUR bewilligte
Zuschüsse
Mehr als
500
erfolgreiche Anträge
Mehr als
500
zufriedene Kunden

85-100%
Bewilligungsquote

6
Jahre Erfahrung

Förderprogramme mit teils hohen Summen schonen Ihr Budget und verhelfen Ihrem Unternehmen zu der digitalen Transformation, die Ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschafft.

Geeignet sind die Förderprogramme für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die ihre Geschäftsprozesse und Außenkommunikation durch digitale Lösungen optimieren wollen. Seit Januar 2020 können Ausgaben für Forschung und Entwicklung (FuE) bis zu 25% steuerlich geltend gemacht werden. Das gilt für laufende, geplante oder schon abgeschlossene Projekte.

Was gefördert wird (Auswahl)

Digitalisierungs-FörderungenInnovationsförderungen
Digitalisierung von Prozessen z.B. Einführung von KI-Tools, BI, Automatisierung Buchhaltung,
ERP, CRM, DMS, Marketing-Suite, ERP-Erweiterungen etc.
Mitarbeiter – für innovative Themen, z.B. Ingenieure,
Software-Entwickler, Projektleiter
Online-Marketing für mehr Anfragen und bessere Mitarbeiter: Schärfung der Positionierung;
Landing-Pages; Google-Sichtbarkeit (SEO, Ads), Social Media-Ads (inkl. Clips);
Fremdkosten: Ads etc.
Externe Beauftragungen
Software-Lizenzen; auch Cloud; ERP-/CRM-/DMS-Lizenzen
neue technologische Infrastruktur z.B. WLAN-Netz, IP-Telefonie, elektronische Warenannahme
Hardware: Server, Firewall, Schnittplatz, Filial-Displays, Industrie-Tablets, etc.; nicht Standard-Hardware
IT-Security: Backup-Lösung; Firewall-Lizenzen; Sicherheits-Richtlinie
Mitarbeiter-Fortbildung z.B. Schulungen inkl. Gehalts-Erstattung

 

Übersicht der Förderprogramme

Bayerische FörderprogrammeZuschuss (max.)Bundes-Förderprogramme
(Auswahl)
Zuschuss (max.)EU-Förderung
(Auswahl)
Zuschuss (max.)
Digitalbonus Bayern PLUSca. 50.000 €Forschungszulagebis 1 Mio. € p.A.Horizont Europaca. 7,5 Mio. €
Innovationsgutscheinca. 80.000 €go-digitalbis 16.500 €
BayTP+ca. 500.000 €Digital Jetztbis 100.000 €
BayVFPca. 500.000 €ZIMbis 500.000 €
Bayerische Forschungsstiftungca. 500.000 €DigiRessbis 7,5 Mio. €
Bayerisches
Energieforschungsprogramm (BayEFP)
ca. 1 Mio. €KMU Innovativbis ca. 2 Mio. €
DBU Umweltschutzförderungbis 200.000 €

 

Innovationsförderung im Überblick

Bundes-Förderprogramme (Auswahl)
Art der FörderungFörderprogrammEinzel/-
Verbundförderung
Mitarbeiter
-Förderung
Förderung
ext. Beauftr.
Rechts-
rahmen
Start vor
Förder-GO
EinreichungFörder-
Wahrscheinlichkeit
AuszahlungZuschuss (max.)
Rückwirkende FörderungForschungszulageEinzel und
Verbund
jajaAGVOjaAntragca. 50%Steuersenkungbis 1 Mio. € p.A.
Beratungs- und
Umsetzungs-Förderung
go-digitalEinzeljaDe-minimisAntragca. 95%Nach Abschlussbis 16.500 €
Umsetzungs-Förderung
(keine Beratung)
Digital JetztEinzel und
Verbund
jaDe-minimisLos+Antrag nach Los:
ca. 95%
Nach Abschlussbis 100.000 €
Mitarbeiter-FörderungZIMEinzel und
Verbund
jaAGVOjaAntragca. 75%QTbis 600.000 €
Themen-Bereich-
Förderung
DigiRessEinzel und
Verbund
jajaDe-minimis
und AGVO
P-Skizze und AntragunbekanntQTbis 7,5 Mio. €
Themen-Bereich-
Förderung
KMU InnovativEinzel und
Verbund
jajaAGVOP-Skizze und AntragunbekanntQTbis ca. 1 Mio. €
Themen-Bereich-
Förderung
DBU Umwelt-
schutz-Förderung
Einzel und
Verbund
jajaAGVOP-Skizze und AntragunbekanntVorab und QTbis ca. 9,5 Mio. €

* eingeschränkt

Förderprogramme des Bundes

  • "go-digital"
    des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)
    richtet sich gezielt an KMU der gewerblichen Wirtschaft und das Handwerk. Praxiswirksam unterstützt das Programm Beratungs-leistungen im Bereich Online-Handel, Digitalisierung des Geschäftsalltags und IT-Sicherheit bei der digitalen Vernetzung. 50 % der Beratungs- und Entwicklungskosten werden gefördert, bis maximal 16.500€.
    Studio 9 übernimmt für Sie die komplette Antragsstellung und Projekt-Umsetzung.
    Weitere Infos auf der Seite Fördergeld Digitalisierung München
     
  • "Digital Jetzt"
    Gefördert vom BMWi, läuft bis Ende 2023. Förderquote 40 % für KMU aus allen Branchen, auch Handwerk und freie Berufe mit 3 bis 499 Beschäftigten. Unterstützt wird die digitale Transformation in Form von Soft- und Hardware, insbesondere für die interne und externe Vernetzung des Unternehmens sowie die Qualifizierung von Mitarbeitern*innen.
    Studio 9 übernimmt die komplette Antragsstellung und Projektumsetzung.
    Weitere Infos auf der Seite "Digital Jetzt" Fördergeld Digitalisierung
     
  • Digitalbonus Bayern
    Für kleine gewerbliche Unternehmen mit einer Betriebsstätte im Freistaat Bayern bis 50 Mitarbeiter. Förderung bis Ende 2023, wenn erstmals digitale Systeme eingesetzt werden oder der Digitalisierungsgrad auf neuesten Stand erhöht wird. Fördersumme 50% bis 10.000€ oder 50.000€ bei besonders innovativen Lösungen. Voll digitale Antragsstellung via Elster-Zertifikat.
    weitere Infos finden Sie auf der Seite "Jetzt den Digitalbonus nutzen"
     
  • Steuerliche Förderung von Forschung und Entwicklung
    Gefördert werden seit Januar 2020 sowohl Grundlagenforschung, industrielle Forschung als auch experimentelle Entwicklung. Die Förderung ist als steuerlich Erstattung in Höhe von 25 % der Forschungs- und Entwicklungsausgaben gestaltet. Maximalförderung 1 Million Euro. Voll digitale Antragsstellung via Elster-Zertifikat.
    Weitere Info finden Sie in unserem Blog-Artikel "Fördergelder für Forschung und Entwicklung"
  • DigiRess
    fördert digitale Anwendungen zur Förderung der Kreislaufwirtschaft und Ressourceneffizienz in zirkulären Produktionsprozessen. Studio 9 berät zur Nutzung des Föderprogrammes und übernimmt für Sie die Antragstellung. Weitere Infos finden Sie auf der Seite "DigiRess Förderprogramm"
     
  • ZIM - Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand
    Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand der Bundesregierung - ZIM - unterstützt kreative Unternehmen bei der Realisierung guter Ideen mit passgenauen Fördermöglichkeiten. Weitere Infos finden Sie hier.
     
  • KMU-innovativ
    Mit der Förderinitiative KMU-innovativ unterstützt das BMBF Spitzenforschung im deutschen Mittelstand. Weitere Infos finden Sie auf unserer Infoseite.
     
  • DBU Umweltschutz-Förderung
    Es werden lösungsorientierte Projekte zum Schutz der Umwelt gefördert. Zur DBU-Förderung

     

    Förderprogramme des Bundeslandes Bayern

       

      Förderprogramme für einzelne Bundesländer & europäische Förderprogramme

      • Distral Förderprogramm Hessen
        Mit Distr@l/Distral werden themenoffene, anwendungsbezogene Vorhaben, die den Stand der digitalen Technik signifikant erhöhen, gefördert. Weitere Informationen finden Sie hier.
      • EFRE Förderprogramm NRW
      • EFRE Förderprogramm Sachsen
        Mit EFRE Sachsen werden Unternehmen bei der Heranführung an Themen der digitalen Transformation (Heranführungsprojekte) und bei komplexen Projekten zur digitalen Transformation (Transformationsprojekte) gefördert. Weitere Informationen finden Sie hier.
         
      • EFRE Förderprogramm Thüringen
        Mit EFRE Thüringen werden Unternehmen bei der Heranführung an Themen der digitalen Transformation (Heranführungsprojekte) und bei komplexen Projekten zur digitalen Transformation (Transformationsprojekte) gefördert. Weitere Informationen finden Sie hier.
      • EFRE Förderprogramm Sachsen-Anhalt
        Mit EFRE Sachsen werden Unternehmen bei der Heranführung an Themen der digitalen Transformation (Heranführungsprojekte) und bei komplexen Projekten zur digitalen Transformation (Transformationsprojekte) gefördert. Weitere Informationen finden Sie hier.
      • "Horizont Europa"
        DAS EU-Förderprogramm für Forschung, Entwicklung und Innovation
        Antragsberechtigt: KMU, Großunternehmen und Konzerne
        Hier finden Sie weitere Informationen zum europäischen Förderprogramm.

       

      Übersicht Förderungen pro Bundesland

      BundeslandProgrammZuschuss (max.)
      Bundesweitgo-digital16.500 €
      BAFA Unternehmensberatung3.500 €
      INQA Initiative neue Qualität in der Arbeitswelt
      Baden-WürttembergDigitalisierungsprämie Plus - Zuschussvariante3.000 €
      BayernDigitalbonus50.000 €
      BerlinBerliner InvestitionsBONUS200.000 €
      BrandenburgBIG Digital250.000 €
      BremenBeratungsförderungsprogramm
      zu Digitalisierung und Arbeit 4.0
      5.000 €
      HamburgHamburg-Digital "Check"
      Hamburg-Digital "Invest"
      5.000 €
      17.000€
      HessenDIGI Zuschuss für
      Digitalisierungsmaßnahmen
      10.000 €
      Losverfahren
      Distral250.000 €
      Mecklenburg-VorpommernDigitalisierungsförderung MV50.000 €
      NiedersachsenDigitalbonus Niedersachsenpausiert
      Richtlinie DigitalHub.Niedersachsen500.000 €
      Nordrhein-WestfalenMittelstand innovativ und Digital (MID) - Digitalisierung15.000 €
      Losverfahren
      EFRE NRW
      Potenzialberatung5.000 €
      Rheinland-PfalzBITT-Technologieberatung7.500 €
      EFRE Rheinland-Pfalz
      SaarlandMaßnahmen zur Digitalisierung für Kleinstunternehmen
      sowie für kleine und mittlere Unternehmen
      (DigitalStarter Saarland)
      pausiert
      10.000 €
      SachsenEFRE Sachsen200.00 €
      Sachsen-AnhaltBeratungshilfeprogramm für Unternehmen12.000 €
      EFRE Sachsen-Anhalt
      Schleswig-HolsteinEFRE Schleswig-Holstein
      ThüringenDigitalbonus15.000 €
      EFRE Thüringen

      Outsourcen Sie die Beantragung der Fördermittel - Ihr Ansprechpartner bzgl. den Förderprogrammen


      Christian Hinreiner
      Christian Hinreiner

      Christian Hinreiner

      Fördermittelberater und Geschäftsführer "Budget-Verdoppler"

      Tel.: 089 / 21 02 93 - 20

      hinstudio9.de

      Und nach der Förderung? Nutzen Sie unseren Service für die Erstellung des sog. Verwendungsnachweises, so dass die Fördergelder an Sie ausgezahlt werden.

      Kontakt

      Studio 9 GmbH
      Fördergeld bringende Online-Marketing-Agentur.
      Max-Planck-Straße 4
      85609 Aschheim/Dornach bei München

      Telefon: 089 / 21 02 93 - 0
      Telefax: 089 / 21 02 93 - 10
      E-Mail: kontaktstudio9.de

      Logo ExpoGate Munich Dornach

      Kontaktformular

      Name
      Kontakt
      Inhalt

      Hinweis

      Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Website finden Sie in unseren Einwilligungserklärungen und unserer Datenschutzerklärung.