Digitale Strategie Studio 9 GmbH

Hohe Förderungen bei Umsatzeinbruch

Nur bis Juni: Staat zahlt bis zu 90% Ihrer Marketingprojekte!

Im Rahmen der Überbrückungshilfe III ist eine Investitionsförderung für digitale Marketingmaßnahmen bis zu 90% und bis zu EUR 20.000 möglich*.

Beispiel: Sie erweitern Ihre Website, integrieren einen Webshop  und richten einen modernen, DSGVO-konformen Whatsapp-Kundenservice ein. Bei Gesamtkosten von z.B. EUR 22.000 Euro erstattet Ihnen der Staat dann bis zu EUR 19.800*.

ZUSÄTZLICH DAZU gibt es hohe Zuschüsse für Ihre laufenden Werbe- und Marketingausgaben.

 Gaben Sie beispielsweise im Vergleichzeitraum (1. Hj. 2019) insgesamt EUR 18.000 für Werbung und Marketing aus (dabei zählen nicht nur alle Mediaschaltungen online/offline, sondern auch Agentur- und Beraterleistungen, Druckkosten, Portokosten, Internetkosten etc.) und investieren diese Summe jetzt erneut, dann erstattet Ihnen Vater Staat davon bis zu 90%, in diesem Falle also bis zu EUR 16.200*.

Selbst Beratungs- und Agenturleistungen werden in diesem Rahmen bis zu 90% von der Überbrückungshilfe III bezahlt, ebenso Entwicklungskosten für neue Werbemaßnahmen (selbst wenn diese erst später zum Einsatz kommen). 

Sprechen Sie uns schnell an, um mehr zu erfahren! Die hier beschriebenen Förderungen gelten nur noch bis Ende Juni 2021.

Ihr Ansprechpartner für die Förderung

Christian Hinreiner
Christian Hinreiner

Christian Hinreiner

Berater und Geschäftsführer

Tel.: 089 / 21 02 93 - 20

hinstudio9.de

Kontakt

Studio 9 GmbH
Internet-Agentur – Einfach echt.
Max-Planck-Straße 6
85609 Aschheim/Dornach bei München

Telefon: 089 / 21 02 93 - 0
Telefax: 089 / 21 02 93 - 10
E-Mail: kontaktstudio9.de

Logo ExpoGate Munich Dornach
Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung