Fördergelder jetzt auch für die Google-Sichtbarkeit (SEO), App-Erstellung und Hardware

Im Förderprogramm "go-digital" des Bundes wurde der Umfang der geförderten Leistungen erweitert. 

Gefördert wird jetzt auch

  • die Steigerung der Google-Sichtbarkeit (SEO)
  • die Einrichtung von Home-Office-Arbeitsplätzen (Hard- und Software für die Einrichtung); PC's/Clients werden nicht gefördert
  • die App-Erstellung (von präsentierenden Apps wie Websites)
  • Hardware, z.B. wenn eine ERP-Einführung mit Hard- und Software verbunden ist und dazugehörig ein Server zu beschaffen ist

Davor war die Steigerung der Google-Sichtbarkeit (SEO) nur im Zusammenhang mit der Erstellung einer Website oder von Landingpages förderfähig.

Die App-Erstellung war bislang gar nicht gefördert worden

Bei der ERP-, DMS, oder CRM-Einführung waren bislang Lösungen ausgeschlossen, die eine separate Server-Hardware benötigen

Wie oben beschrieben wir das jetzt auch alles gefördert.

Erfahren Sie gerne mehr bei unserem Fördergeld-Berater und Geschäftsführer Christian Hinreiner, Tel. 089/ 21 02 93-20 ; hinstudio9.de

 

 

Kontakt

Studio 9 GmbH
Internet-Agentur – Einfach echt.
Max-Planck-Straße 6
85609 Aschheim/Dornach bei München

Telefon: 089 / 21 02 93 - 0
Telefax: 089 / 21 02 93 - 10
E-Mail: kontaktstudio9.de

Logo ExpoGate Munich Dornach
Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung