Digitale Strategie Studio 9 GmbH

Distral Hessen Digitalisierungsförderung

Alle Informationen auf einen Blick

Die Fördermaßnahme Distr@l - Hessen dient dazu digitale anwendungsbezogene Innovationskraft in hessischen Unternehmen zu stärken

Wer wird gefördert:

  • KMU´s, Start Ups die bereits von Hessen aus auf dem Markt operativ tätig sind
  • Hochschulen, Forschungseinrichtungen mit Sitz in Hessen
  • Die Vorhaben sind in Hessen durchzuführen

Was wird gefördert?

  • digitale Innovationsprojekte im Bereich Forschung und Entwicklung neuer Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen im Kontext der Digitalisierung mit Aussicht auf Verwertung
  • digitale Innovationsprojekte im Bereich Forschung und Entwicklung

Ziel ist:

  • Entwicklung innovativer digitaler Produkte oder Dienstleistungen
  • Optimierung der Wertschöpfungskette
  • Nutzen der Digitalisierung für Unternehmensprozesse schaffen.

Wichtig sind:
Das Vorhaben darf bei Antragstellung noch nicht begonnen haben
Das Antragsverfahren ist zweistufig:

  1. Einreichung einer Skizze im Fachreferat -> Prüfung
  2. nach positivem Bescheid -> Aufforderung zur Projektbeschreibung

Während der Projektlaufzeit können Fördermittel bei der WIBank abgerufen werden.
Nach Abschluss des Vorhabens ist ein Sachbericht in digitaler Form vorzulegen
Das Projekt wird auf Basis des eingereichten Abschlussberichts geprüft


    Wir beraten Sie gerne und übernehmen die komplette Antragstellung für Ihr Förderprojekt.
    Wir haben Erfahrung mit dem Erstellen der "Distr@l" Antragsformulare.

 

 

4 Förderlinien

Förderlinie 1: Machbarkeitsstudien

Förderlinie 2: in 2A, 2B und 2C unterteilt

  • Förderlinie 2A: Digitale Produktinnovationen - Digitale Produkte und Technologien sind anhand konkreter gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und wissenschaftlicher Problemstellungen zu entwickeln und in die Praxis zu bringen
  • Förderlinie 2B: Digitale Prozessinnovationen - Prozessinnovationen sind Verbesserungen an betrieblichen Abläufen oder Geschäftsprozessen.
  • Förderlinie 2C: Digitale Pioniere - Innovationsprojekten durch digitale Pioniere verbindet die praktische Problemlösung in Unternehmen mit wissenschaftlicher Qualifizierung an einer Hochschule.

Förderlinie 3: Wissens- und Transferprojekte zur Digitalisierung

Förderlinie 4: Validierungsförderung/Wachstumsförderung

Quelle: digitales.hessen.de

"Budgetverdoppler" Christian Hinreiner
"Budgetverdoppler" Christian Hinreiner

"Budgetverdoppler" Christian Hinreiner

Tel.: 089 / 21 02 93 - 20

hinstudio9.de

Kontakt

Studio 9 GmbH
Fördergeld bringende Online-Marketing-Agentur.
Max-Planck-Straße 4
85609 Aschheim/Dornach bei München

Telefon: 089 / 21 02 93 - 0
Telefax: 089 / 21 02 93 - 10
E-Mail: kontaktstudio9.de

Logo ExpoGate Munich Dornach
Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Website finden Sie in unseren Einwilligungserklärungen und unserer Datenschutzerklärung